BDSWISS-opition

Anyoption Erfahrungen in Deutschland: Erster Bericht

Anyoption ist eigener Aussage nach der weltweit bekannteste Anbieter von Online-Finanzhandels und binären Optionen. Jedoch ist Anyoption gerade in Deutschland noch nicht so bekannt, wie zum Beispiel BancdeSwiss oder Zoomtrader.

Grund für uns, Anyoption mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Anyoption gibt es seit 2008, ist in Zypern registriert und verfügt über ein Service Team, dass 24h an 7 Tagen die Woche erreichbar ist. Für uns war der Support gut erreichbar, jedoch haben wir in unserem Test keine ungewöhnlichen Zeiten getestet sondern nur Tagsüber.

Anyoption Webseite »

Was uns an Anyoption gefällt, ist dass auch ein deutschsprachiger Support angeboten wird. Dieser ist von 7:00 – 23:00 von Montag bis Freitag erreichbar, was wir als ausreichend empfinden. Eine kostenlose 0800 Hotline bzw. Rückrufservice gibt es zudem, damit sind auch keine hohen Nebenkosten fällig, falls es zu Problemen kommt, oder man länger auf Hilfe angewiesen ist.

Anyoption Demokonto fehlt uns – Allerdings vermissen wir wie so oft bei binären Optionen ein Anyoption Demokonto zum unverbindlichen und risikolosen Test.

Darüber hinaus bietet Anyoption direkten Support für weitere 15 Länder an, mitunter für: USA, UK, Frankreich, Italien, Spanien, Argentinien, Bahrein, China, Hongkong, Mexiko, Russland, Südafrika, Taiwan, Türkei sowie im Heimatland Zypern.

Das Options Angebot von Anyoption im Überblick

Optionen von den wichtigsten mehreren hundert Basiswerten, angefangen bei führenden Wertpapierbörsen weltweit bis hin zu Aktien, Rohstoffen, Indizes und Währungspaarungen –

Das Angebot der binären Optionen umfasst dabei alle interessanten Derivate auf Aktien, Rohstoffe, Indizes sowie Währungspaare. Das gesamte Angebot findet man unter dem Menüpunkt „Werteindex“. Das Sortiment sollte also auch ausreichend sein und die Bedürfnisse decken.

Diese Optionsarten sind aktuell bei Anyoption möglich: Binäre Option (binary option), Option+ sowie die One Touch Option.

 

Sicherheit der Einlagen und Kundengelder bei Anyoption

Laut Anyoption werden Kundeneinzahlungen auf einem separaten Treuhandkonto verwahrt und für keinen anderen Zweck außer für den Optionskauf durch den Kunden verwendet. Lobenswert.

Alle Details »

Anyoption bietet zudem bei Ihrem Optionsmodell stets eine Verlustversicherung an, die bis zu 15% der binären Option dekckt und im Verlustfall greift. Dadurch sind natürlich die Prämien im Erfolgsfall etwas niedrieger. Besonders das separate Treuhandkonto gefällt uns, weil bisher die Anbieter binärer Optionen unserer Erfahrung nach hier etwas intransparent agieren.


EIN- UND AUSZAHLUNGEN

Ein wichtiges Kriterium für viele Händler ist die Ein- und Auszahlungsmöglichkeit sowie deren Kosten. Beginnen wir mal mit den möglichen Währungen: EUR, USD, Brittische Pfund. Diese wird zu Beginn festgelegt, und kann im Account nicht geändert werden. Falls nötig, müssen daher Mehrere Accounts angelegt werden.

Anyoption Mindesteinzahlung

Mindesteinzahlung bei AnyOption beträgt 100 USD und der Mindesteinsatz pro Trade ist mit 25 USD angesetzt

Einzahlungen: sind mittels Visa, Matercard, Diners Club möglich. Weitere bekannte Zahlungsmöglichkeiten: Giropay, Banküberweisung, Sofortüberweisung und Moneybookers sind ebenfalls möglich.

Möchte man Einzahlungen sowie Auszahlungen mit einer Zahlungsart führen, werden nur Banküberweisung sowie alle gängingen Kreditkarten empfohlen.

Hinweis: Auszahlungen können in einem Zeitraum von 3 Arbeitstagen nach Einreichen des Auszahlungsauftrags storniert und wieder auf das anyoption-Konto gutgeschrieben werden. Nach Ablauf der 3 Tage ist dann keine Stornierung mehr möglich.

Mindestbeträge für Auszahlungen gibt es keine. Zudem wird eine Auszahlung pro Monat kostenlos angeboten. Weitere Auszahlungen werden mit 25 EUR bzw. 30 USD berechnet. Im Bereich „Mein Benutzerkonto“, findet man sämtliche Informationen zu Ein- und Auszahlungen sowie vorgenommenen Anlagen.

Anyoption Bonus / Anyoption Aktionen

Von Zeit zur Zeit bietet auch Anyoption sogenannte Einzahlungsboni an, die im Verhältnis zur Einzahlungssumme gewährt werden. Empfehlen können wir hier, einfach vorab den Anyoption Support zu testen und einfach mal vor der Einzahlung nachzufragen.

Wir hoffen, einen kleinen Einblick zu Anyoption gegeben zu haben und würden uns freuen, wenn Ihr Eurere Erfahrungen/Meinungen zu Anyoption als Kommentar hinterlässt!

Was ist Deine Erfahrung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.