BDSWISS-opition

BDSwiss Erfahrungsbericht Trading mit binären Optionen

60sek-300x139-1Seit über 100 Jahren werden Binäre Optionen bereits angeboten. Und keiner merkt es. Und plötzlich ein Boom? Wieso? Binäre Optionen, auch Digital Optionen bzw. Fixed Return Options (FRO) sind eigentlich eines der ältesten Finanzinstrumente. Doch dazu mehr in unserem Erfahrungsberericht über BDSwiss oder einige BancdeSwiss Erfahrungen von Brokervergleich24.de.

Die Geschichte des Binary Trading bzw. Binärer Optionen

Bei Binary Trading wettet man darauf, dass der Kurs des Basiswertes (Basiswert kann Index, Währung, oder Rohstoff sein) nach der vereinbarten Zeit (in der Regel heute nur wenige Minuten) über oder unter dem festgesetzten Kurs fällt bzw. Steigt. Binäre Optionen wurden lange Zeit bereits von institutionellen Anlegern gehandelt. Erst jetzt finden Sie den Einzug in das Endkunden Geschäft.

Erfahrungen mit BDSwiss

 

Ein Neuling in der Binary Trading Szene in Deutschland ist  die BDSwiss. Binäre Optionen Anbieter, wie die  BinaryBanc häufen sich nun auch auf dem Deutschen Markt. Häufiges Manko ist dabei der Support.

 (Webseite: BDSwiss)

Grund genug, für einen Brokerchecker Review über die BDSwiss. Beginnen wir mal mit den Vorteilen – Den größten Unterscheid macht gerade hier der gute und deutschsprachige Support von BDSwiss aus. Abgerundet mit einer Webseite auf Deutsch bietet damit BancdeSwiss für viele Kunden Anlass und einen Grund, sich für diesen Anbieter zu entscheiden. Besonders dann, wenn man der englischen Sprache nicht mächtig ist.

BDSwiss

  • Deutscher Support
  • Deutsche Niederlassung in Frankfurt
  • Deutsche Telefon Nummer
  • Österreichische Hotline ebenfalls verfügbar
  • Support via Skype
  • BDSwiss bietet 65%-75% Gewinn im Erfolgsfall
  • Bei Verlust verbleiben 10% des Einsatzes
  • Der Höchstbetrag einer einzelnen Option liegt bei 1500 EUR
  • Online Handelsplattform via Browser, kein SoftwareDownload nötig
  • Konto in USD oder EUR (jedoch nicht mehr änderbar bzw. beide Währungen möglich)
  • Einzahlungen per Banküberweisung: mindestens 250  EUR. Für Banküberweisungen unter dem Mindestbetrag muss eine Gebühr in Höhe von 25  EUR entrichtet werden.
  • Einzahlungen Per Kreditkarte:  Mindestbetrag 100  EUR. Es entstehen keine Gebühren für Bezahlungen per Kreditkarte, unabhängig vom eingezahlten Betrag.
  • Auszahlungen per Kreditkarte: Ein Kunde kann lediglich einen Betrag bis zu seiner ersten Einzahlung per Kreditkarte tätigen. Der restliche Betrag kann nur via Banküberweisung ausgezahlt werden.
  • Auszahlungen via Banküberweisung: Alle Auszahlungen werden mit einer Gebühr in Höhe von 25 EUR berechnet. Der Mindestbetrag für Auszahlungen beläuft sich auf 100 EUR

Fazit: Unsere Wertung zu BDSwiss


Vorteile:

  • Der Handel mit binären Optionen ist wirklich sehr einfach
  • Gute Kundenbetreuung via Skype, Telefon und Chat in Deutsch
  • 171 Basiswerte  – Devisen, Indizes, Rohstoffe und Aktien – können gehandelt werden.
  • Geringe Mindestkapitalisierung von 100 EUR/USD halten das Kapitalrisiko niedrig

 

Nachteile:

  • Deutschsprachige Info Videos fehlen noch
  • Auszahlung mit 25 EUR teuer

BDSwiss Homepage (hier>)

 

2 Meinungen

Was ist Deine Erfahrung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.