GKFX – Webinar: Richtig Pyramidisieren mit Stefan Riße

Gkfx-Webinare-SeminareGKFX bietet im Rahmen des Weiterbildungsprogramms einige Webinare an. So auch am 15.4. mit dem Thema:

Richtig Pyramidisieren  – Die Formel für den Erfolg?

mit Stefan Riße

auf: gkfx.de

  • Wo? auf gkfx.de – ganz bequem von Zuhause aus
  • Wann? am  Dienstag den 15. 5, 18 Uhr; Dauer: 1h
  • Was?

Es klingt fast unmöglich. Eine Handelstechnik, die immer größere Positionen ermöglicht, ohne dass sich das ursprüngliche Verlustpotenzial vergrößert.

Dies ist zu einer der zentralen Bausteine in der Tradingstrategie desTrading-Coaches Stefan Riße geworden. Umsetzbar ist Sie allerdings nur mit dem Einsatz von auf Margin gehandelten Instrumenten, wie CFDs, Forex und Futures, bei denen aufgelaufene Gewinne sofort zum Re-Investment zur Verfügung stehen und nicht wie bei klassischen Wertpapieren oder Optionsscheinen bis zum Auflösen der Position in dieser gebunden sind.

Das Pyramidisieren ermöglicht es, mit einem überschaubaren Anfangseinsatz durch das Re-Investment von bereits aufgelaufenen Gewinnen sehr große Positionen aufzubauen, ohne dass sich dabei das Verlustrisiko erhöht. Wird der Stopp-Loss ausgelöst, gehen nur die zuvor aufgelaufenen Gewinne, und der bei Positionseröffnung als Maximalverlust festgelegte Betrag verloren. Geht die Spekulation aber auf, sind unglaubliche Gewinne möglich.

Stefan Riße hat hierfür eine Formel entwickelt, die die Kurse berechnet, zu denen jeweils ein weiterer Kontrakt der bereits vorhandenen Position hinzugefügt werden kann, ohne dass sich das Gesamtrisiko erhöht.

Über Stefan Riße:

Zunächst arbeite er als Broker, dann in den Journalismus und schrieb für Zeitschriften wie Forbes, Focus und die Wirtschaftswoche. Aktuell schreibt er die Kolumne „Stimmungsbarometer“ für Focus Money. Von 2000 bis 2005 war er Börsenkorrespondent für den Nachrichtensender N-TV.

2006 bis März 2011 war er Geschäftsleiter und “Chief Market Strategist” der deutschen und österreichischen Niederlassung des britischen CFD-Anbieters CMC Markets und außerdem  von 2008 bis 2011 Vorstandsvorsitzender des Contracts for Difference Verbandes in Deutschland.

Seit Oktober 2011 ist er  als Portfolio Manager der HPM Hanseatischen Portfolio Management GmbH in Hamburg tätig.

Sein aktuelles Buch „Die Inflation kommt“  befand sich Monate lang auf den Wirtschaftsbuch-Bestsellerlisten und erreichte dort in der Spitze einmal Platz 1 (Handelsblatt) und einmal Platz 2 (Manager Magazin).

(Quelle: www.rissesblog.de )

Eine Anmeldung ist erforderlich, jedoch muss man kein Mitglied bei GKFX sein. Das Webinar ist für alle kostenlos und einfach zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.