BDSwiss – So funktioniert Online-Trading, mit Jochen Köhler

by:

AllgemeinBancDeSwissBD SwissBDSwissBroker News

jochen-köller-bdswissWie wir vor kurzem berichtet haben, präsentiert BDSwiss eine Webinarreihe mit Jochen Köller, der in dem Webinar erklärt, wie man online Traden kann. Besonders die Grundlagen werden gezeigt, jedoch auch verschiedene Tipps von Jochen Köller. Nun möchten wir daran erinnern, das Angebot solange es geht zu nutzen.

WEBINAR: So funktioniert Online Trading – Sind Sie bereit, wie ein Profi zu Traden?

auf: www.bdswiss.de

Themen die behandelt werden:

  • Wieso USD/EUR in diesen Zeiten nicht immer die beste Wahl zum Handeln ist und woran man das selbst erkennen können.
  • Drei wichtige Erkenntnisse über das „Moneymanagement“, welche Sie im Internet mit Sicherheit nicht finden werden
  • Warum  98% der 60-Sekunden Trader immer wieder unbewusst die gleichen Fehler machen.
  • Wie man die Nachrichten und das aktuelle Weltgeschehen für Ihre Trades nutzen können, egal ob negative oder positive Geschehnisse .
  • Jochen Köller erklärt das Trading ABC – Einfach und Zielgerichtet

Dieses Webinar ist für alle Anfänger geeignet. Hier werden neben den Grundlagen auch die Risiken und Vorteile des Online Tradings besprochen

Das Webinar findet jede Woche statt.

 

bdswiss-webinarDie Zeiten des Webinars mit Jochen Köller:

Di – Fr

  • 15:00 – 16:00
  • 17:00 – 18:00
  • 19:00 – 20:00
 Man sollte dieses Angebot nutzen, solange es geht.

 

One Reply to “BDSwiss – So funktioniert Online-Trading, mit Jochen Köhler”

  1. Jens sagt:

    Hallo
    dasi st ja eine Bodenlose frechheit. Man kann das Webinar nur sehen wenn man auf sein Konto ein Guthaben hat, obwohl es eindeutig heißt es ist kostenlos. Auf der Webseite ist niergends ein hinweis, das man Guthaben haben muss um dieses Webinar sehen zu können. DAs grenzt schon na an abzocke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.